Prof. Dr. Kathrin Schütz – Publikationen & Interviews

Publikationen/Gastbeiträge

  • Schütz, K., Rahders, F., Laborde, S. & Mosley, E. (2020). Emotional competences training in equestrian sport – a preliminary study. International Journal of Sport and Exercise Psychology. https://doi.org/10.1080/1612197X.2020.1819367
  • Schütz, K. & Mysliwczyk, K. (2020). Pferdeliebe und Reitsport – typisch weiblich!? Studienergebnisse zur Einschätzung der Geschlechterpräferenz für Pferde und den Reitsport. Tiergestützte Therapie, Pädagogik & Fördermaßnahmen, 3/2020, 30-36.
  • Schütz, K. (2020). Praxistipp: Der Einfluss von Musik auf die Motivation und deren Einsatz in pferdegestützten Interventionen. Mensch und Pferd international, 4/2020, 183-188. http://dx.doi.org/10.2378/mup2020.art27d
  • Schütz, K. & Brämig, S. (2020). Power Posing Übungen in pferdegestützten Coachings. Coaching | Theorie & Praxis. https://doi.org/10.1365/s40896-020-00036-y.
  • Schütz, K. (2020). Pferde, Forschung & Psychologie. Wissenschaftliche Befunde zu  Fähigkeiten von Pferden und deren Wirkung auf Menschen (2. Aufl.). Norderstedt: Books on Demand.
  • Schütz, K. (2020). Positive Psychologie in pferdegestützten Coachings. Mensch und Pferd international, 1/2020, 4-15. http://dx.doi.org/10.2378/mup2020.art02d
  • Razniak, L. J., Schütz, K. & Weigl, T. (2019). „Spieglein, Spieglein an der Wand“ – Vergleichsprozesse und der Einfluss von Werbemodels auf das Selbstwertgefühl und Körpergefühl von Frauen. In K. Schütz, T. Weigl et al. (Hrsg.) Angewandt-wissenschaftliche Perspektiven der Psychologie. Abschlussarbeiten an der Hochschule Fresenius 2019 (S. 7-21). Gießen: Psychosozial-Verlag.
  • Schnödewind, N., Wigger, S., Weigl, T. & Schütz, K. (2019). Is beauty beastly? Der Einfluss der Bewerber-Attraktivität auf die Bewertung von Bewerbungsunterlagen. In K. Schütz, T. Weigl et al. (Hrsg.) Angewandt-wissenschaftliche Perspektiven der Psychologie. Abschlussarbeiten an der Hochschule Fresenius 2019 (S. 39-53). Gießen: Psychosozial-Verlag.
  • Oppermann, J. & Schütz, K. (2019). Der Einfluss von Sarkasmus in der Werbung auf die Einstellung gegenüber dem Produkt in Abhängigkeit von Alter, Kognitionsbedürfnis und Selbstwert der Zielgruppe. In K. Schütz, T. Weigl et al. (Hrsg.) Angewandt-wissenschaftliche Perspektiven der Psychologie. Abschlussarbeiten an der Hochschule Fresenius 2019 (S. 71-88). Gießen: Psychosozial-Verlag.
  • Schütz, K. & Rötters, A. (2019). Motiviert durch Musik. Flow und intrinsische Motivation beim Reiten. Zeitschrift für Sportpsychologie, 26(3), 121-129.
  • Schütz, K. (2019). Mensch-Pferd-Interaktionen in der Persönlichkeitsentwicklung von Führungskräften. Pferdespiegel, 22, 138-140.
  • Schütz, K. (2019). Pferde und Psychologie – Forschungserkenntnisse zur positiven Wirkung von Pferden auf Menschen. Tiergestützte Therapie, Pädagogik & Fördermaßnahmen, 2/2019, 34-38.
  • Schütz, K. & Steinhoff, J. (2019). Einfluss von pferdegestützten Coachings auf die Selbstwirksamkeitserwartung. Coaching | Theorie & Praxis, 5, 11-22, https://doi.org/10.1365/s40896-019-0028-5.
  • Schütz, K. (2019). Positive Affirmationen in pferdegestützten Coachings. Mensch und Pferd international, 2/2019, 60-68.
  • Schütz, K. (2019). Das Pferd als Spiegel des Menschen. Praxis Kommunikation, 2/2019, 46-49.
  • Schütz, K. (2019). Emotionen und Bewegung – Der Einfluss von Bewegungen auf Menschen. Feine Hilfen, 34, 80-85.
  • Schütz, K. (2019). „Schatz, ich fahr´ noch kurz zum Pferd…“ – Forschungsergebnisse zu Reiter/innen in Beziehungen, Pferdekult Gastbeitrag, https://pferdekult.de/wissenswertes/verschiedenes/schatz-ich-fahr-noch-kurz-zum-pferd
  • Schütz, K. (2019). Wenn die Angst mit im Sattel sitzt, Pferdekult Gastbeitrag, https://pferdekult.de/wissenswertes/pferdeausbildung/wenn-die-angst-mit-im-sattel-sitzt
  • Schütz, K. (2018). Pferde, Forschung & Psychologie. Wissenschaftliche Befunde zu Fähigkeiten von Pferden und deren Wirkung auf Menschen. Kindle Edition / Independently published
  • von Conta, J. & Schütz, K. (2018). „Music is the key“ – Eine Untersuchung zur Wirkung von Musik im Reitsport in Bezug auf die Bewertung der eigenen Motivation. In: Angewandt-wissenschaftliche Perspektiven der Psychologie – Abschlussarbeiten an der Hochschule Fresenius. München: CIP Verlag.
  • Sajons, M., Schütz, K. & Rötters, A. (2018). Einfluss des Aussehens von Superhelden auf das körperbezogene Selbstkonzept und das Selbstwertgefühl von Männern. In: Angewandt-wissenschaftliche Perspektiven der Psychologie – Abschlussarbeiten an der Hochschule Fresenius. München: CIP Verlag.
  • Schütz, K., Rötters, A., Oebel, L. (2018). Individual Responses in the Domestic Horse Regarding Human Behavior in Identical Settings. Preprints, 2018020129 (doi: 10.20944/preprints201802.0129.v3). Verfügbar unter: https://www.preprints.org/manuscript/201802.0129/v3
  • Schütz, K., Rötters, A. & Oebel, L. (2018). Können Pferde als Co-Trainer agieren? Individuelle Reaktionen von Pferden in der Persönlichkeitsentwicklung auf unterschiedliche Klienten. Tiergestützte Therapie, Pädagogik & Fördermaßnahmen, 1/2018, 22-26.
  • Schütz, K. (2018). Pferde als Co-Trainer. adhibeo Gastbeitrag. Verfügbar unter: http://www.adhibeo.de/2018/08/07/pferde-als-co-trainer/
  • Schütz, K. (2018). Attraktivität und Kompetenz von Models in der Werbung. Wiesbaden: Springer.
  • Schütz, K., Sprenger, S. & Falkenauer, F.  (2017). For men only? Wie Gender Marketing implizite Einstellungen schafft am Beispiel von Coca-Cola. Journal of Business & Media Psychology, 1/2017, 37-44.  Verfügbar unter: http://journal-bmp.de/2017/12/for-men-only-wie-gender-marketing-implizite-einstellungen-schafft-am-beispiel-von-coca-cola/
  • Schütz, K. & Meyer, U. (2017). Pferdegestütztes Coaching. Persönlichkeitsentwicklung in Praxen mit verbeinigen Co-Trainern. Systemische Orale Medizin, 1/2017, 19-22.
  • Schütz, K. (2016). Ältere Konsumenten in der Werbung. Attraktivität und Kompetenz von Models. Hamburg: Dr. Kovač.
  • Schütz, K. (2014). Messung expliziter und impliziter Einstellungen gegenüber jüngeren und älteren Models in der Werbung. 18. Fachtagung der Gesellschaft für angewandte Wirtschaftspsychologie (GWPs). Köln.
  • Bak, P. M. & Schütz, K. (2012). Conscious and Unconscious Decision-Making in Younger and Older Adults. Verfügbar unter: http://hdl.handle.net/20.500.11780/1953.
  • Schütz, K. (2012). Kopf- versus Bauchentscheidungen bei Jüngeren und Älteren: Der Einfluss simpler und komplexer Entscheidungsaufgaben. Hamburg: Diplomica.
  • Brenner, C., Schütz, K., Zorn, J. & Mierke, K. (2008). Diskriminierung von Stellenbewerbern ausländischer Abstammung: Ein Experiment mit Laien und Experten. In Aretz, W. & Mierke, K. (Hrsg.). Aktuelle Themen der Wirtschaftspsychologie. (S. 108-120). Köln: Kölner Wissenschaftsverlag.

Interviews

Haben Sie Fragen? Ich freue mich auf Ihre Anfrage! Kontakt